Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Gartenbonsais

Japanischen Gartenkultur im eigenen Garten

Gartenbonsai und Solitärgehölze sind meistens das Gestaltungselement auf einer Terrasse, welches auch den Charakter der Terrasse mitbestimmt. Daher lohnt es sich ein schönes und passendes Exemplar auszusuchen. Bei uns finden Sie immer eine grosse Auswahl an exklusiven Einzelstücken die Ihre Terrasse prägen werden!

Was ist ein Gartenbonsai?


Der Gartenbonsai stammt ursprünglich aus der japanischen Gartenkultur, welche geprägt ist von perfekter Harmonie und viel Hingabe zum Detail. So finden sich in japanischen Gärten oft wenige oder gar nur eine einzige Grosspflanze, welche dann eine entsprechende Augenweide darstellt. Sie wird mit viel Liebe und Zeitaufwand gehegt und gepflegt.

Der Weg nach Europa - traumhaft alte Bäume


Die Gartenarbeit, wie wir es nennen, wird im japanischen Garten zu einer fast schon meditativen Zeremonie, etwas das wir in unserer westlichen Kultur kaum kennen. Irgendwann hat der Gartenbonsai dann den Weg nach Europa gefunden und damit den Einzug auf unsere Terrassen eingeläutet. Gute Gartenbonsais kommen auch heute noch aus Japan und sind gerne schon mal 50 bis 100 Jahre alt.

Gartenbonsais – jeder ist einzigartig


Durch die jahrzehntelange Pflege von Hand sind sie einmalige Unikate in Form und Aussehen. Dies erklärt den entsprechenden Preis. Da Japan ein Klima besitzt, das unserem recht ähnlich ist, müssen wir uns bezüglich Winterhärte keine Sorgen machen. Die bevorzugten Pflanzen sind diverse Föhrenarten. Aber auch einige Wachholder Arten eigenen sich bestes für schöne Formschnittgehölze.

Stattliche Europäische Exemplare erhältlich


Mittlerweile gibt es viele Imitate, die aus europäischen Baumschulen stammen. Dabei werden schnell wachsende Gehölze mit dem entsprechenden Schnitt in viel geringerer Zeit zu ebenfalls stattlichen Exemplaren erzogen. Dies macht sich natürlich im Preis bemerkbar.

Achten Sie auf die Winterhärte

Wichtig hierbei zu beachten ist die Winterhärte. Gerne wird zum Beispiel eine bestimmte Stechpalmenart, die Ilex crenata, verwendet. Diese benötigt an extremen Lagen einen leichten Winterschutz.

In unserem Gartencenter finden Sie eine schöne Auswahl an einzigartigen Gartenbonsais.

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Schriften von Fonts.com, Google Fonts, Youtube- und Vimeo-Videos, Google Maps, OpenStreetMaps, Google Tag Manager, Google Analytics, eTracker). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.